Angebote zu "Entwicklung" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Ökotourismus als Chance einer nachhaltigen Entw...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ökotourismus als Chance einer nachhaltigen Entwicklung am Beispiel der Uckermark: Jenny Nußbaum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Entwicklung statt Abwicklung als Buch von
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Entwicklung statt Abwicklung:Die Uckermark als Raum der Chancen? Berliner Blätter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Usedomer Eisenbahnen, 1 DVD
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach großen Anstrengungen verbindet heute die moderne und beliebte UBB die Usedomer Bäderbahn die Insel von Wolgast bis Stettin. Die Geschichte der Usedomer Eisenbahnen jedoch bietet weit mehr und dürfte einzigartig in ihrer Entwicklung in Deutschland sein. Was malerisch und weltoffen mit der kaiser- lichen Bäderbahn begann, wird in den 30ern und 40ern Jahren zu gigantischen und dynamischen Bahnbauwerken führen. Der ehemalige zweigleisige S-Bahnverkehr zwischen Zinnowitz und der Heeresversuchsanstalt Peenemünde und die Karniner Hubbrücke die eine schnelle Verbindung nach Berlin sicherte, zeugen von dieser Eisenbahnepoche. Von den Resten der noch im Dornröschenschlaf liegenden Karniner Eisenbahnbrücke machen wir einen spannenden Abstecher zu den Bahnen der Uckermark. In Pasewalk gibt es ein Eisenbahnmuseum, in dem Relikte des legendären DDR-Regierungszuges überlebt haben. Außerdem besuchen wir die Mecklenburg-Pommersche Schmalspurbahnen. Mit einem Blick hinter die Kulissen der riesigen Werksbahn in Schwedt endet unsere Reise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ravensbrück war das zentrale Frauen-Konzentrationslager des NS-Regimes. Etwa 120 000 Frauen und Kinder aus über 30 Ländern sowie 20 000 Männer wurden hierher verschleppt. Zum Lagerkomplex gehörten neben dem Frauenlager ein kleineres für Männer, das Siemenslager, das ´´Jugendschutzlager´´ Uckermark und zahlreiche Außenlager. Etwa 28 000 Häftlinge des KZ Ravensbrück kamen ums Leben. Der Katalog dokumentiert die Hauptausstellung der Gedenkstätte Ravensbrück, die die Geschichte und Nachgeschichte des Frauen-Konzentrationslagers in all ihren Facetten zum Thema hat. Dargestellt werden neben der baulichen Entwicklung des ständig erweiterten KZ-Komplexes die unterschiedlichen Häftlingsgruppen aus ganz Europa, ihre Verfolgungsgeschichten, die Lebensbedingungen in Ravensbrück wie auch die systematischen Massentötungen in der Endphase des Lagers. Der letzte Teil der Ausstellung widmet sich der Nachgeschichte: dem Nachwirken der KZ-Haft im Alltag der Überlebenden, der Geschichte der Gedenkstätte ebenso wie den Erinnerungen an Ravensbrück in West- und Osteuropa.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot