Angebote zu "Seenlandschaft" (15 Treffer)

Naturpark Feldberger Seenlandschaft - Nördliche...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Naturpark Feldberger Seenlandschaft - Nördliche Uckermark 1:60 000:Rad- und Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, Straßennamen PUBLICPRESS Rad- und Wanderkarte. 8. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
PublicPress Rad- und Wanderkarte Naturpark Feld...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gleich vier Naturparks grenzen im Kartenausschnitt unmittelbar aneinander. Das dünn besiedelte Gebiet Brandenburgs zeichnet sich durch eine Vielzahl klarer Seen, urwüchsiger Wald-, Heide- und Moorlandschaft aus, das durch ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz erkundet werden kann. Infos über Freizeit- und Unterkunftsmöglichkeiten gibt es - ebenso wie eine Beschreibung der markierten Wege - auf der Rückseite der Karte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Maiwald Karte Feldberger Seenlandschaft Nord, U...
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartographie seit 1969. Kartengestaltung u. grafische Didaktik sind ab 1978 speziell für die Maiwald-Karten entwickelt worden. Unsere Karten wurden sehr aufwendig und mit vielen Details - z.B. mit einer sehr schönen Landschaftsdarstellung, vielen touristischen u. historischen Infos - hergestellt. Gestaltung, Aussehen, Didaktik und der benutzerfreundliche Maßstab unserer Karten sind sehr beliebt ... Detlef Maiwald sen. u. Björn Maiwald jr. - info@maiwald-karten.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Uckermark
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verwunschene Landschaften, stille Seen, tiefdunkle Wälder, kleine Dörfchen - nur gut eine Autostunde vom Trubel der Hauptstadt Berlin entfernt wartet eine faszinierende Region darauf entdeckt zu werden. Die Uckermark ist eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands - ideal zum Entspannen, ideal zum Wandern. Der Rother Wanderführer ´´Uckermark´´ stellt mit 46 Touren die schönsten Ecken dieser eher unbekannten märkischen Landschaft vor. Auf verträumten Wegen führt dieser Wanderführer in die friedvollen Gegenden von Angermünde über die Schorfheide bis Lychen. Es geht durch die Uckermärkische Seenlandschaft bis Prenzlau und weiter bis zum Nationalpark Unteres Odertal. Kleine Abstecher führen in die grenznahen Gebiete Polens. Die flache Topografie der Uckermark und die herrlichen Wege machen sie zum idealen Gebiet für Genusswanderer. Dank der geringen Bevölkerungsdichte sind weite Landstriche fast unberührt geblieben und bieten einer reichen Fauna und Flora eine Heimat. Hier brütenFischadler, leben Biber und Sumpfschildkröten, hier gibt es jahrhundertealten Eichen, Moorgebiete und über 200 Seen. Zu jeder Tour gibt es eine genaue Wegbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Streckenprofil - ideal für die Planung und Durchführung. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Viele Ausgangspunkte sind bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Autor Gunnar Strunz erweist sich als sachkundiger Begleiter für die Uckermark. Seine Tourenzusammenstellung zeigt die landschaftlich reizvollsten Wege, streift aber auch immer wieder die Spuren der Vergangenheit der kulturhistorisch bedeutenden Region in Brandenburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Pocket Fahrradkarte Feldberger Seenlandschaft
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pocket-Fahrradkarte ´´Feldberger Seenlandschaft´´ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Die Feldberger Seenlandschaft bildet das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Fürstenberg/Havel und Alt Rehse im Westen bis nach Boitzenburg im Osten sowie Neubrandenburg im Norden und Templin im Süden. Im Kartenbild finden Sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Bredereiche, Burg Stargard, Himmelpfort, Lychen und Woldegk. Neben den Radfernwegen, wie der Tour Brandenburg und der Eiszeitroute Mecklenburgische Seenplatte, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. die Gutsherren-Radtour, der Tollensetal-Rundweg und der Uckermärkische Radrundweg enthalten. Die Pocket-Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 hat ein handliches Format von 68 x 48 cm². Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwi

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Naturpark Uckermärkische Seen West, Naturpark U...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Naturpark Uckermärkische Seen befindet sich im Norden des Landes Brandenburg und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Maßstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Die Karte ´´Naturpark Uckermärkische Seen West´´ bildet dabei den größeren Teil dieses Gebietes ab und zeigt auch weite Teile des Naturparks Feldberger Seenlandschaft. Mit den Orten Lychen, Fürstenberg/Havel, Himmelpfort, Templin, Gransee und Zehdenick sind auf der ´´West-Karte´´ einige besonders sehenswerte Orte dargestellt, von Templin und Zehdenick gibt es auf der Kartenrückseite zudem Stadtpläne. Im Detail findet der Nutzer viele verborgene Geheimtipps, wie z. B. das Weihnachtspostamt in Himmelpfort oder das ´´Kirchlein im Grünen´´ in Alt-Placht. Auf der in der Karte eingetragenen Fahrrad-Draisinen-Strecke kann man von Fürstenberg/Havel über Lychen bis Templin und zurück fahren. Die Freizeitkarte ´´Naturpark Uckermärkische Seen Ost / Uckerseen´´ bildet mit etwa 5 cm Überlappungsbereich den Anschluss an die ´´West-Karte´´ und zeigt neben dem östlichen Teil des Naturparks das Gebiet um die Uckerseen und die Kreisstadt Prenzlau bis nach Angermünde. Auf dieser Karte sind z. B. auch die Orte Boitzenburg und Kröchlendorff mit ihren sehenswerten Schlössern dargestellt. Von Prenzlau befindet sich auf der Rückseite ein Stadtplan. Die Rückseite der Karte hält neben den Stadtplänen einige Informationen über die Naturparks und die dargestellte Region, ausgewählte Wanderempfehlungen und einen Nahverkehrsplan bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Naturpark Uckermärkische Seen West 1 : 50 000
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Naturpark Uckermärkische Seen befindet sich im Norden des Landes Brandenburg und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Maßstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Die Karte ´´Naturpark Uckermärkische Seen West´´ bildet dabei den größeren Teil dieses Gebietes ab und zeigt auch weite Teile des Naturparks Feldberger Seenlandschaft. Mit den Orten Lychen, Fürstenberg/Havel, Himmelpfort, Templin, Gransee und Zehdenick sind auf der ´´West-Karte´´ einige besonders sehenswerte Orte dargestellt, von Templin und Zehdenick gibt es auf der Kartenrückseite zudem Stadtpläne. Im Detail findet der Nutzer viele verborgene Geheimtipps, wie z. B. das Weihnachtspostamt in Himmelpfort oder das ´´Kirchlein im Grünen´´ in Alt-Placht. Auf der in der Karte eingetragenen Fahrrad-Draisinen-Strecke kann man von Fürstenberg/Havel über Lychen bis Templin und zurück fahren. Die Freizeitkarte ´´Naturpark Uckermärkische Seen Ost / Uckerseen´´ bildet mit etwa 5 cm Überlappungsbereich den Anschluss an die ´´West-Karte´´ und zeigt neben dem östlichen Teil des Naturparks das Gebiet um die Uckerseen und die Kreisstadt Prenzlau bis nach Angermünde. Auf dieser Karte sind z. B. auch die Orte Boitzenburg und Kröchlendorff mit ihren sehenswerten Schlössern dargestellt. Von Prenzlau befindet sich auf der Rückseite ein Stadtplan. Die Rückseite der Karte hält neben den Stadtplänen einige Informationen über die Naturparks und die dargestellte Region, ausgewählte Wanderempfehlungen und einen Nahverkehrsplan bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Topographische Freizeitkarte Brandenburg Naturp...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Naturpark Uckermärkische Seen befindet sich im Norden des Landes Brandenburg und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Maßstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Die Karte ´´Naturpark Uckermärkische Seen West´´ bildet dabei den größeren Teil dieses Gebietes ab und zeigt auch weite Teile des Naturparks Feldberger Seenlandschaft. Mit den Orten Lychen, Fürstenberg/Havel, Himmelpfort, Templin, Gransee und Zehdenick sind auf der ´´West-Karte´´ einige besonders sehenswerte Orte dargestellt, von Templin und Zehdenick gibt es auf der Kartenrückseite zudem Stadtpläne. Im Detail findet der Nutzer viele verborgene Geheimtipps, wie z. B. das Weihnachtspostamt in Himmelpfort oder das ´´Kirchlein im Grünen´´ in Alt-Placht. Auf der in der Karte eingetragenen Fahrrad-Draisinen-Strecke kann man von Fürstenberg/Havel über Lychen bis Templin und zurück fahren. Die Freizeitkarte ´´Naturpark Uckermärkische Seen Ost / Uckerseen´´ bildet mit etwa 5 cm Überlappungsbereich den Anschluss an die ´´West-Karte´´ und zeigt neben dem östlichen Teil des Naturparks das Gebiet um die Uckerseen und die Kreisstadt Prenzlau bis nach Angermünde. Auf dieser Karte sind z. B. auch die Orte Boitzenburg und Kröchlendorff mit ihren sehenswerten Schlössern dargestellt. Von Prenzlau befindet sich auf der Rückseite ein Stadtplan. Die Rückseite der Karte hält neben den Stadtplänen einige Informationen über die Naturparks und die dargestellte Region, ausgewählte Wanderempfehlungen und einen Nahverkehrsplan bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
ADAC TourBooks - Die schönsten Fahrrad-Touren -...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

19 Tagestouren für Genießer zwischen Schwerin und Neubrandenburg Über tausend Seen reihen sich zwischen Schwerin und Sternberg im Westen, Güstrow im Norden, Neubrandenburg und Feldberg im Osten sowie Mirow und Wesenberg im Süden aneinander - einmalig in Deutschland! Eine der schönsten Arten, die Mecklenburgische Seenplatte zu erkunden, ist die per Rad. Das ADAC TourBook führt auf 19 Tagestouren mit übersichtlichen Step-by-step-Wegbeschreibungen z.B. durch die Mecklenburgische Schweiz, durch Heidelandschaft und Kiefernwälder, durch den Müritz-Nationalpark oder die Feldberger und Uckermärkische Seenlandschaft. Doch nicht nur Naturschönheiten erwarten den Radler: Prachtvolle Schlösser und Herrenhäuser wie in Schwerin, Schlitz oder Hohenzieritz, interessante Museen, Zeugnisse der norddeutschen Backsteingotik und hübsche Kleinstädte wie Güstrow, Sternberg oder Mirow verlocken zu abwechslungsreichen Radtouren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot